Es gibt 851 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Totte.

  • Also als Mann mit langen Haaren muss ich sagen, in jedem Konzert kommt auch bei mir der Augenblick, da die langen Zotteln einfach nur stören.
    Mehr instinktiv mach ich mir nen Knoten in die Haare.


    Ich glaube hier gewinnt zum Teil die Bequemlichkeit über die Eitelkeit bzw. den Bedarf auf der Bühne das Image zu waren. Hat mir auch in Hannover die Aktion mit der Kippe im Maul gezeigt.

  • Haha FaPi, zum gleichen Schluss kamen wir auch auf der Tour... Haare glätten am Anfang -> damit sie ne Weile durchhalten ohne die um die Ohren zu fliegen (mach ich auch so und ich hab weitaus weniger Wellen als der Herr W). Bei erster Gelegenheit (also beim Abgang vor der Zugabe) müssen sie dann gebändigt werden, schweissnasse Haare die im Gesicht kleben sind eklig. Und da ist so ein Dutt halt schnell gemacht und schafft Abhilfe. Sieht dennoch kacke aus, aber solang es nicht am Bass spielen hindert ists eigentlich auch egal ;)

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • im frühjahr? ich glaub eher, da wird die onkelz CD/DVD auf dem plan stehen und das w-teil wird auf unbekannt verschoben, oder fällt gleich hinten durch, damit lässt sich doch nichts verdienen. war beim kevin auch so, traurige sache, wenn es so kommt, hauptsache erstmal haufen ankündigungen raushauen, wer pisst denn eigentlich wem in die taschen?

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • Ich brauch ned scho wieder ne BO Live VÖ. Hatten wir doch schon genug.


    interessiert die 4 frankfurter sicher herzlich wenig, die wissen, es werden massig kaufen und somit wieder auf platz 1 in den charts, ziel erreicht.

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • Es tut mir ja leid für alle die eine Live VÖ doof finden, aber denen rate ich immer an den entsprechenden Regalen, des Media Markts, Saturn oder sonst wo, vorbei zu laufen.


    Der W live in Hamburg wird kommen... 2017 hat ja noch 364 Tage ;-)

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ist doch ganz normal. Das muss sich jetzt alles ersgmal einspielen, Onkelz und Der W.


    Ich kann mir vorstellen das es am Ende so nen Rhythmus wird wie bei den Ärzten, wo zwischen den Alben Farin und Bela auch jeweils ihre Solo Sachen raushauen.

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • ja daran glaube ich.

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ja und darum, was Stephan bei der Tour in 2016 sagte. Er bedankte sich am Ende der W-IV Tour und meinte sowas wie, wer weiß, wann wir uns wieder sehen oder so. Also in Sachen Der W.

    Achso. Auf der letzten Tour war ich leider nicht dabei, weil das zeitlich nicht geklappt hat. Ich hoffe aber das von Stephan nochmal ne Tour geplant ist. Wäre schade um das Projekt.


    Dann habe ich deinen Beitrag einfach falsch verstanden. ;>

    Memento Tour 2016 - Hamburg - 12. + 13.12.16
    Böhse für's Leben - Hockenheimring - 19. + 20.06.15
    Der W - Wacken - 02.08.14
    Nichts ist für die Ewigkeit - Hockenheimring - 20. + 21.06.14
    Der W: III - Hamburg - 30.04.13
    Der W: Autournomie - Kiel - 26.03.12

  • Es tut mir ja leid für alle die eine Live VÖ doof finden, aber denen rate ich immer an den entsprechenden Regalen, des Media Markts, Saturn oder sonst wo, vorbei zu laufen.


    Der W live in Hamburg wird kommen... 2017 hat ja noch 364 Tage ;-)


    Sehr geil! :thumbsup:
    Wenn ich ehrlich bin freu ich mich darauf mehr, als auf die BO-Live-DVD.

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Alle News rund um DER W hier rein.

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ich rechne auch nicht mehr wirklich damit. Was ich aber sehr schade finde. Wobei von uns ja glaube keiner in Hamburg war.


    icke war da^^

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • das war auch arbeit

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ich rechne auch nicht mehr wirklich damit. Was ich aber sehr schade finde. Wobei von uns ja glaube keiner in Hamburg war.


    Bin zwar nicht damit gemeint..aber war auch in HH. Ich liebe diese Location!
    Sonst hat auf der letzten Tour nur noch Köln besser gefallen..wobei Neu-Isenburg auch geil war ;)

    The sunshine bores the daylights out of me
    Chasing shadows, moonlight mystery

    Einmal editiert, zuletzt von SinofSodom ()

  • Das Topic irritiert mich noch immer... :-P

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ich bin auch sehr gespannt, wie lange sich darüber diskutieren lässt


    Es war Thema Nr. 1 auf der Toru...^^ Im Bus vor der Halle. "Boah ne Dutt geht gar nicht!" oder "Geil schauts aus!" xDDDDDDDDDDDD


    dachte teilweise ick bin uff ner Frieseur-Messe^^

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Es war Thema Nr. 1 auf der Toru...^^ Im Bus vor der Halle. "Boah ne Dutt geht gar nicht!" oder "Geil schauts aus!" xDDDDDDDDDDDD


    dachte teilweise ick bin uff ner Frieseur-Messe^^


    Noch vor "Er hat Wichser gesagt! So was sagt man in dem Alter nicht mehr"?
    Unglaublich 8o

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen

  • bei einigen fotos der memento tour wurde der herr sehr unvorteilhaft fotografiert, da sieht es aus als hätte er eine stirnglatze ;)

  • bei einigen fotos der memento tour wurde der herr sehr unvorteilhaft fotografiert, da sieht es aus als hätte er eine stirnglatze


    jetzt ist der Fotograf schuld? o.O

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Ein Dutt kann schon echt gut aussehen.
    Bei ner Frau - mit Brüsten :D
    Oder streng angezogen hrhr :D
    Aber bei Kerlen beim besten Willen nicht. Bekomme ein Im-Kopf-Facepalm, wenn ich sowas sehe

  • Kennste noch das W Couture Shirt "Don't die, stay pretty!" und den Text damals dazu?^^


    Ehrlich gesagt nein XD Hab zwar alle Alben, aber das W Merch ging bisher komplett an mir vorbei... was war denn das für ein Text?^^

    Sammel deine Knochen wieder auf, wenn sie brechen....


  • Ich glaube er hat sich Haare implantieren lassen. Hat mich schon gewundert, dass er am HHR 2014 so eine scheiss Frisur unter dem Kappie hatte.
    Und auf einigen Fotos sieht man echt einen Unterschied, wo seine hohe Stirn anfängt

  • Ehrlich gesagt nein XD Hab zwar alle Alben, aber das W Merch ging bisher komplett an mir vorbei... was war denn das für ein Text?^^


    Der Text auf der früheren W Couture Seite war länger. Heute steht da nur noch
    Manche Menschen können sich wohl nie damit abfinden, dass die Party irgendwann zu Ende ist.


    Gewisse Textzeilen aus "5 Minuten Ruhm" passen auch dazu (Gestraffte alte Hexen, Botox für die Falten, Jugendwahn der reichen Alten).

  • Der Text auf der früheren W Couture Seite war länger. Heute steht da nur noch
    Manche Menschen können sich wohl nie damit abfinden, dass die Party irgendwann zu Ende ist.


    Gewisse Textzeilen aus "5 Minuten Ruhm" passen auch dazu (Gestraffte alte Hexen, Botox für die Falten, Jugendwahn der reichen Alten).


    XD
    Danke...;)
    Armer reicher Mann... der Stephan... XD

    Sammel deine Knochen wieder auf, wenn sie brechen....


  • Haha das sieht wirklich nach Implantat aus ... aber krass was manchen Leuten auffällt, wird sich der arme Kerl jetzt denken xD


    Aber mal ne andere Frage - ist das da im Hintergund etwa ein Österreicher?

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Naja, die Haare werden schon nicht von alleine wieder da sein. Seh da aber kein Problem, wenns ihm so besser gefällt.
    Würd ich auch machen, wenns mich stören würde, es einfach kacke aussieht und ich das Geld hätte.
    Aber ein Glück hab ich keine Geheimratsecken und dafür auch kein Geld übrig. Wieder eine Sorge weniger :thumbsup:

  • Sowas wie 'ne Perücke, Haarclips oder was es da so alles gibt, kann man machen. Natürlich jedem seine Sache.


    Bei einer richtigen Transplantation würde ich allerdings schon fragen, wieviel von dem Onkelzspirit von einst noch übrig ist.
    Doch wenn man gegen rote Teppiche und Schönheitswahn wettert, sollte man sich dann auch selbst treu bleiben.

  • Sowas wie 'ne Perücke, Haarclips oder was es da so alles gibt, kann man machen. Natürlich jedem seine Sache.


    Bei einer richtigen Transplantation würde ich allerdings schon fragen, wieviel von dem Onkelzspirit von einst noch übrig ist.
    Doch wenn man gegen rote Teppiche und Schönheitswahn wettert, sollte man sich dann auch selbst treu bleiben.


    Hab ich dir Ironie überlesen?

    BOSC


    <<>>

    Adioz BO Forum

    <>



  • Sowas wie 'ne Perücke, Haarclips oder was es da so alles gibt, kann man machen. Natürlich jedem seine Sache.


    Bei einer richtigen Transplantation würde ich allerdings schon fragen, wieviel von dem Onkelzspirit von einst noch übrig ist.
    Doch wenn man gegen rote Teppiche und Schönheitswahn wettert, sollte man sich dann auch selbst treu bleiben.


    Alter, jetzt wirds komisch... X/


    Woher willst du denn wissen, dass er so was hat machen lassen? Wegen der Bilder?
    Du kannst auch heute nur anhand des richtigen Haarschnitts einiges verdecken. Und selbst wenn er es hat machen lassen: sein Kopf, seine Sache. Und ich seh da kein Problem mit dem Onkelz-Spirit. Oder definierst du den über deine/seine Frisur? :rolleyes:

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Ähm habe gerade ein unschönes Kopfkino: Wo werden denn die Haare entnommen, die dann implantiert werden ;(


    Vom Hinterkopf.


    Ich sehs zwar schon als schönheitsop, finds aber auch völlig ok. Ist ja nicht so als hätte er sich arschfett ins Gesicht spritzen lassen und die Mimik wegbotoxen. Ein gewisses Maß an Eitelkeit ist jedem zuzugestehen auch einem Stephan. Für mich geht da kein spirit verloren, der verliert sich für mich durch anderes.

  • Ist ja nicht so als hätte er sich arschfett ins Gesicht spritzen lassen


    Nie war Groß- und Kleinschreibung so wichtig xD

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Ist aber wirklich so.... die werden vom Hinterkopf entnommen... nein, ich hab das nicht machen lassen XD


    Ja, ich weiss. Ich meinte das so, dass die dichteren, hinteren Haare dann woanders (nach vorne) hinwandern. Die Follikel werden verpflanzt, was im Umkehrschluss dazu führt, dass das hintere Haar etwas dünner wird, sprich man hat weniger Haare pro cm. Darum dachte ich auch, dass es sich um keine Transplantation handelt, sondern um eine andere Art von Haarersatz.

  • Jetzt mach ich mich doch glatt über Haartransplantation schlau :rolleyes:


    Es gibt zwei Möglichkeiten:
    FUT (Follicular Unit Transplantation),auch: Strip-Methode/StreifentechnikBei der Eigenhaartransplantation mittels FUT wird ein Streifen Haut mitsamt intakten Haaren, meist aus dem Hinterkopf, herausgeschnitten. Die Hautränder an der nun bestehenden schmalen offenen Stelle werden vernäht. Der Haut- und Haarstreifen wird in einem Labor vorbehandelt, um eine Transplantation zu ermöglichen. Hierbei werden einzelne Hautstückchen mit Haarfollikeln (follikuläre Einheiten) herausgearbeitet, die danach einzeln in den kahlen Bereich der Kopfhaut eingepflanzt werden können.


    FUE (Follicular Unit Extraction)Bei der FUE werden die kleinen Hautteilchen mit Haarbündeln (follikuläre Einheiten) gleich einzeln aus der Kopfhaut des Patienten herausgestochen. Das geschieht mit einer speziell dafür geeigneten Kanüle. Als Ursprungsstelle kann nicht nur die behaarte Kopfhaut, sondern auch eine andere behaarte Körperstelle genutzt werden. An den Hautstellen der Entnahme sind keine Nähte erforderlich, da die entstandenen Wunden sehr klein sind.


    Ich denke in beiden Fällen sieht man an der Entnahmestelle nicht viel. Macht ja auch überhaupt keinen Sinn, wenn ich mich wegen Haarverlust unwohl fühle, und diese Tortur über mich ergehen lasse, dass ich dann zwar vorne wieder mehr Haar habe, aber dafür hinten schütter bin ;)

  • Ja, ich weiss. Ich meinte das so, dass die dichteren, hinteren Haare dann woanders (nach vorne) hinwandern. Die Follikel werden verpflanzt, was im Umkehrschluss dazu führt, dass das hintere Haar etwas dünner wird, sprich man hat weniger Haare pro cm. Darum dachte ich auch, dass es sich um keine Transplantation handelt, sondern um eine andere Art von Haarersatz.


    vielleicht hat ihm ja jemand Haare gespendet xD

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Alter, ich sehe schon den Aufruf auf FB: Onkelz-Fanz: Spendet Haare für den W.!!!
    Und Tausende würde mitmachen, damit der W mit ihren Haaren rumläuft


    ich hab Bilder im Kopf


    Also meine kriegt er ned - Farbe passt zwar...aber nope. :P


    Vlt hat Stephan ne Glatze und trägt ne Perücke. :D


    Würde dir auch gut tun... :rolleyes:


    Und außerdem: würde sich mit ner Perücke ein Dutt zwirbeln lassen?

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Über Fremdhaarspende hab ich auch was gelesen, aber das behalte ich jetzt für mich, da mir vorher schon Langeweile unterstellt wurde :P


    Ich glaube Fremdhaarspende ist nicht so einfach, weil es ja wie ein Fremdkörper vom Körper wahrgenommen und evtl. abgestossen wird.



    Also meine kriegt er ned - Farbe passt zwar...aber nope. :P



    Würde dir auch gut tun... :rolleyes:


    Und außerdem: würde sich mit ner Perücke ein Dutt zwirbeln lassen?


    Das ist heute alles kein Problem mehr. Die heutigen Haarteile unterscheiden sich schon etwas von den Vorstellung einer klassischen Perücke.
    Hier mal ein Video für jemand einen Sidecut sowie Brad Pitt in Fury bekommt:

  • Das ist heute alles kein Problem mehr. Die heutigen Haarteile unterscheiden sich schon etwas von den Vorstellung einer klassischen Perücke.
    Hier mal ein Video für jemand einen Sidecut sowie Brad Pitt in Fury bekommt:


    Wie krass! Will auch sowas XD XD
    Was für ein Unterschied... totale Typveränderung... und es sieht wirklich echt aus... zumindest so im Video jetzt...;)

    Sammel deine Knochen wieder auf, wenn sie brechen....

  • Wie krass! Will auch sowas XD XD
    Was für ein Unterschied... totale Typveränderung... und es sieht wirklich echt aus... zumindest so im Video jetzt...;)


    Du als Frau hast doch genug Haare, zumindest dem Anschein nach?
    Den Sidecut kannst du dir auch so machen lassen :P


    Noch lustiger ist das Video auf dem Rummelplatz als der Chef anfängt, "diese beiden Männer...", und das kleine blonde Mädel dann fragen will ob sie schwul sind, und dann kommt haben keine Haare.

  • LOL
    Hab ich nicht gesehen, aber klingt gut XD


    Ich hab jetzt keine Geheimratsecken... aber gerade als Frau wünscht man sich doch immer noch meeehr Haar...;)


    Aber eigentlich echt cool, dass es so ne Möglichkeit gibt... is ja nicht jeder so reich wie Stephan und kann sich die Haare professionell transplantieren lassen XD XD

    Sammel deine Knochen wieder auf, wenn sie brechen....

  • Guten Abend.


    Ich finde es, nun ja, recht komisch, dass da vier Seiten über Stephan`s Dutt geschrieben werden, anstatt dass man sich über die musikalischen / texlichen Fähigkeiten austauscht.


    *schulterzuckend*

  • Frage vorab: Kann dieser Faden "Der-W" mit einbeziehen, oder rollen sich da bei manchen wieder die Füßnägel?


    So sich wieder Füßnägel rollen, kann dieser Faden gerne auch wieder gelöscht werden, oder ins "Geheimarchiv" verschoben werden.

  • was willst mit dem topic denn sagen?

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Es wurde im alten Forum in gewissen Fäden darauf hingewiesen, bei "Der-W" Themen doch das entsprechende Forum aufzusuchen.


    Deshalb die Frage: Kann dieser Faden "Der-W" mit einbeziehen?


    Ansonsten, einfach dicht machen.

  • Ich kann ja mit -DerW- Sachen musikalisch nur wenig anfangen. Ich hab aber irgendwann in einem Anfall akuter Langeweile mal sämtliche Texte gelesen, genau genommen hab ich sie für mein Projekt abgetippt...Beim Lesen, findet man da aber auch eine Perle nach der anderen..


    Die "IV" ist sogar perliger, als die "Memento" ;)

  • Die "IV" ist sogar perliger, als die "Memento" ;)


    eigentlich logisch, die onkelz sollen massentauglicher sein, da dürfen die texte auch platter sein, mit der hochgesteckten w nivea creme im sologang, wäre der otto normal onkelz fan überfordert, daher ist die memento eben so wie sie is.

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • Die IV ist so ziemlich das perligste Album das ich kenne. ;-) Man musikalisch davon halten was man will, aber textlich ist das Ding mega...


    Bin ich komplett bei dir! Obwohl ich auch die anderen Alben unglaublich gut finde. Da sind definitiv Mega-Texte drauf - spontan fällt mir "Angst" ein. Oder "Kafka´s Träume" oder "Nein, nein, nein". Ach was sag ich...es gibt keine schlechten Weidner-Texte. Ob Solo oder mit den Onkelz. ;-)

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Die "IV" ist sogar perliger, als die "Memento"


    Die "IV" ist sogar perliger, als die "Memento" ;)


    Also die "IV" is für mich das stärkste W-Album bisher aber perliger als "Memento" würd ich trotzdem nich sagen.

  • Veto. Die 4 is ja wohl besser als Memento.


    nee, die is einfach nur weidner, kann man nicht vergleichen mit den onkelz, onkelz sind auf massentauglich getrimmt, der w für die dunklen ecken der seele. viel zu schwer, um als massentauglich durchzugehen.


    encore-is auch mal aufgefallen, das alle weidner alben sehr schwarz sind? für mich klare kante, die er zeigt.

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


    2 Mal editiert, zuletzt von Mensch oder Gott ()

  • @ Devil
    Nee meiner Meinung nach nicht! Einfach nicht vergleichbar! Memento hat,meiner Meinung nach, einfach das Gewisse etwas,was nur die 4 gemeinsam hinbekommen.Ein Zusammenspiel der vier Individuen.
    Die IV entgegen is ein Solo-Meisterwerk und auf die "W-Typische-Art" einfach grandioz




    @'Mensch...
    '"Onkelz sind auf Massentauglichkeit getrimmt!"
    Sorry aber da kann ich dir mal so garned zustimmen!


    Ich bin zwar auch der Meinung,dass man die beiden Scheiben nich vergleichen kann,aber des liegt meiner Meinung nach an anderen Faktoren. Massentauglich sind die Onkelz immer noch nicht!(zum Glück)


  • @'Mensch...
    '"Onkelz sind auf Massentauglichkeit getrimmt!"
    Sorry aber da kann ich dir mal so garned zustimmen!


    Ich bin zwar auch der Meinung,dass man die beiden Scheiben nich vergleichen kann,aber des liegt meiner Meinung nach an anderen Faktoren. Massentauglich sind die Onkelz immer noch nicht!(zum Glück)


    Massentauglich nicht...sicher. Aber durchaus anders. Ich verstehe, was Mensch meint. Und das mit den Texten für dunkle Seiten der Seele kannst ja nicht leugnen, oder? Anders gesagt: "Jeder kriegt was der verdient" würde zumindest so in der Art nicht von der W kommen. Soweit lehn ich mich jetzt einfach mal ausm Fenster ;-)


    "Einfach nur Weidner" - find ich genau richtig getroffen!

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Ja klar is es anders.deswegen sag ich ja ie beiden Alben sin nich vergleichbar.


    Alleine schon weil Dirk einen Monster Gitarren Sound hat. :)


    Die Texte auf IV wirken allerdings ausgefeilter und treffen mich erbarmungslos im Herz und Hirn (liegt natürlich auch an den Themen).

    The sunshine bores the daylights out of me
    Chasing shadows, moonlight mystery

  • Über die Musik und die Texte wurde eben schon viel gesagt. Das mit der möglichen Haartransplantation war mir neu.


    und auch wenn man es immer mit einem Augenzwinkern sehen sollte, finde ich es doch interessant darüber zu spekulieren.
    das Thema beinhaltet jedoch auch weiteren interessanten Gesprächsstoff, zum Beispiel wird einerseits gefordert, dass er den Dutt weglässt, weil es (obwohl es für sicherlich extrem praktisch ist) scheisse aussieht, auf der anderen Seite wirft man ihm Schönheitswahn vor, weil er sich vermeintlich die Geheimratsecken wegtransplantieren hat lassen ...

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Warum es gleich als Schönheitswahn ausgelegt wird, wenn man auf ein gepflegtes Äußeres achtet, ist mir etwas schleierhaft.
    OK, Haartransplantation ist schon eine Nr., aber ansonsten... Und dass der W. durchaus auf sein Äußeres bedacht ist, zeigen schon die strahlend weißen Kronen, die er schon ewig trägt... Also, nicht immer die gleichen, aber schon seit Jahren ;)

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen

  • wo ich das alles lese hab ich gestern nen Artikel gelesen "Der Busch ist zurück!" sagt alles^^

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Erinnert mich gerade an eine Diskussion zwischen meinem Weibchen und einem guten Freund.
    Weiß nicht mehr genau wie wir auf das Thema gekommen sind (war schon spät ;) )


    Sie: Wie du rasierst dich nicht?
    Er: Nee, wozu denn? Ich bin doch Single!!
    Sie: Putzt dir denn nach dem Ka*** zumindest noch den Arsch ab oder machst das auch nicht, weil du Single bist?


    Sein Blick war unbezahlbar :thumbsup:

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen


  • Massentauglich nicht...sicher. Aber durchaus anders. Ich verstehe, was Mensch meint. Und das mit den Texten für dunkle Seiten der Seele kannst ja nicht leugnen, oder? Anders gesagt: "Jeder kriegt was der verdient" würde zumindest so in der Art nicht von der W kommen. Soweit lehn ich mich jetzt einfach mal ausm Fenster ;-)


    "Einfach nur Weidner" - find ich genau richtig getroffen!


    micky bekommt einen :thumbup: weidner ist größtenteils textlich einfach zu schwer verdaulich, um den großteil aller onkelz fans gerecht zu werden. massentauglich in dem sinne, das die onkelz viel mehr leute erreichen wollen mit -IHREN- texten und es auch schaffen. zig fans können mit der w nichts anfangen und das liegt bestimmt nicht nur an der musik.

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • wenn man denn schon so vehement widerspricht, wäre eine begründung sicherlich recht interessant zu lesen...


    Ich finde einfach, das Gefühl ist ein Anderes.
    Kevin singt anders, als Stephan, Dirk spielt anders Gitarre, Henning anders Bass und J.C. an den Drums hat nen anderen Punch als Pe. Das ist schon mal das Erste. Und, was man nicht vergessen darf: bei den Onkelz schreibt Stephan, denke ich, meistens immer auf Kevins Art zu singen fokussiert, wenn nicht sogar komplett auf Kevin zugeschnitten. Das ist bei der W was emotionales, persönliches. Und so wie er es auch auf der Bühne rüber bringt...du merkst einfach er lebt seine Songs. Mag bei den Onkelz das Selbe sein...aber bei der W ist das einfach ER. Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine ^^


    Stell mir grad die Onkelz-Masse bei "Justitia" oder "Sterne" vor... :/

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Neben der Musik hängt es doch auch mit den Themen zusammen. Was hier so allgemein als "massentauglich" bezeichnet wird hängt doch arg mit den Themen und Gemütern der jeweiligen Hörer zusammen. Ein großer Teil der Onkelz-Gemeinde lebt dieses Gefühl "wir gegen die Medien", Wir gegen die da oben", "wir gegen alle" eben noch sehr extrem.
    Deshalb funktionieren Lieder wie "Jeder kriegt was er verdient" und "Markt und Moral" bei den Onkelz eben immer noch. Es gab im alten Forum ja schon Stimmen, die sagten, ob in der heutigen Zeit unbedingt eine Medienschelte der Onkelz noch sein muss. Außerdem wurde "Markt und Moral" als zu allgemein befunden. Wer sind denn die da oben usw.? Könnte jetzt nicht drauf schwören, aber wahrscheinlich können genau Leute mit solchen Meinungen eben auch mehr mit W-Texten anfangen, als eben der 0815-Onkelz-Hörer der immer noch zu "Stunde des Siegers" abgeht.
    Beim W. würde "Markt und Moral" so eben nicht funktionieren.

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen

  • Onkelz Gesang und Texte sind rotzig, LMAA an alle, W Gesang und Texte sind eloquent, Melodischer, Gefühlvoll, viel mehr Tiefgang als bei BO.


    BO: W Textet Songs für Kevin, von denen er interpretiert, sie werden für BO passen.
    Der W: W Textet für sich selber. Da gibts nix zu interpretieren, das ist er selbst.


    Man kann nicht einfach einen Song Texten und irgendwer singt das dann. Man schreibt einen Songtext nicht nur für eine Band, sondern für einen Sänger.


    Deshalb funzt es nur in den seltensten Fällen, das ein neue Sänger zu den alten Texten passt, wenn ein Sänger zuvor die Band verlassen hat.


    Metal Heart gibts NUR mit Udo Dirkschneider. Mark Tornillo macht das jetzt nach besten Wissen und Gewissen und Gesanglichen können. Trotzdem hört sich das für mich nur noch wie eine Coverband an. Das gleiche übrigens, als ein versoffener, versnobter Superheld den Sänger bei einer AC/DC Tour vertreten durfte.


    Und genau das ist auch der Grund, weshalb die allermeisten Coverbands, (ned bloß Onkelz) einfach nur scheiße spielen. Der vorhandene Text passt einfach nicht Sänger.
    Das ist meist so schlimm, das es sogar Nicht-Musiker raus hören können.


    Jeder Sänger atmet anders, von der eigenen Stimmlagen schon mal ganz zu schweigen. Die meisten machen den Fehler, sie versuchen wie das Original zu klingen und das funzt freilich nicht. DSDS lässt Grüßen.


    Dazu kommt, das unser Gehör empfindlich drauf reagiert, ob jemand Deutsche Texte Covert oder englische. Da sind wir noch kritischer.

    BOSC


    <<>>

    Adioz BO Forum

    <>



  • Man kann nicht einfach einen Song Texten und irgendwer singt das dann.


    das kannste schon machen aber dann ist es kacke...

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Kampf den Kopien hätte als Onkelz Song zumindest noch halbwegs gepasst... aber als W Song... Größenwahn? XD XD


    ;)


    Was sollte er machen. Die Onkelz gab es zu der Zeit ja nicht mehr und als W war es ja gerade zu der Zeit sein recht ein Zeichen zu setzen. Ich finde daher passt es perfekt zu Der W.

    #nurdiesge

  • Was sollte er machen. Die Onkelz gab es zu der Zeit ja nicht mehr und als W war es ja gerade zu der Zeit sein recht ein Zeichen zu setzen. Ich finde daher passt es perfekt zu Der W.


    Das sehe ich anders. Allein ein Satz wie "wollt ihr dahin wo wir sind" ... ich denke wir sind uns einig, dass das Lied in erster Line an Freiwild geht. Wo genau sollten die denn hinwollen, wo der W ist? Die sind doch viel erfolgreicher. Der ganze Text passt nicht, wenn man es auf Der W vs Freiwild münzt. Weil der W einfach nichts ist im Vergleich zu Freiwild was den Erfolg und die Masse an Fans angeht.
    von den Onkelz aus gesungen sieht die Sache schon wieder anders aus.

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Natürlich ist 'Kampf den Kopien' nicht auf Der W vs FW bezogen. Ich sehe allerdings keinen Widerspruch darin das der Onkelz Chef mit seiner 'eigenen' Band einen Song im Sinne der Onkelz raus haut.
    Meine Interpretation:
    'wollt ihr dahin wo wir sind.. '
    Wir = Originale ala Weidner.

    The sunshine bores the daylights out of me
    Chasing shadows, moonlight mystery

  • Das sehe ich anders. Allein ein Satz wie "wollt ihr dahin wo wir sind" ... ich denke wir sind uns einig, dass das Lied in erster Line an Freiwild geht. Wo genau sollten die denn hinwollen, wo der W ist? Die sind doch viel erfolgreicher. Der ganze Text passt nicht, wenn man es auf Der W vs Freiwild münzt. Weil der W einfach nichts ist im Vergleich zu Freiwild was den Erfolg und die Masse an Fans angeht.
    von den Onkelz aus gesungen sieht die Sache schon wieder anders aus.


    Ich bin ja mittlerweile der Ansicht, dass zu der Zeit schon was im Hintergrund gärte in Sachen Onkelz.
    Ob es um FW geht oder nicht sei dahin gestellt. Die Südtiroler sehen das, denke ich, sehr gerne. Obwohl ich mich schon frag, ob Stephan ihnen soviel Aufmerksamkeit schenkt und gleich nen ganzen Song über sie schreibt. Ich meine auch, es gibt ein Radiointerview, in dem er sagt, dass es um Coverbands der Onkelz allgemein geht. Bin mir aber grad nicht sicher.

    ~~~~Wake me when 2020 is over~~~~~

    "If life sends you Thor, send him back and demand Loki..."

  • Das wird schon an alle Coverbands gerichtet sein..ob sie Musik covern oder gar das ganze Konzept.. ach..lassen wir das.


    Der Song ist gut und Henning zeigt welch Groove in seinem Bass steckt.

    The sunshine bores the daylights out of me
    Chasing shadows, moonlight mystery


  • Ich bin ja mittlerweile der Ansicht, dass zu der Zeit schon was im Hintergrund gärte in Sachen Onkelz.
    Ob es um FW geht oder nicht sei dahin gestellt. Die Südtiroler sehen das, denke ich, sehr gerne. Obwohl ich mich schon frag, ob Stephan ihnen soviel Aufmerksamkeit schenkt und gleich nen ganzen Song über sie schreibt. Ich meine auch, es gibt ein Radiointerview, in dem er sagt, dass es um Coverbands der Onkelz allgemein geht. Bin mir aber grad nicht sicher.


    Ich bin mir relativ sicher, dass es da auch noch ein anderes Interview gibt. Das Radiointerview ist ja auch schon ewig alt. Es gibt auch ein Video wo er drüber spricht, da sagt er dann auch, dass ihm wohl sehr viele Leute davon abgeraten hätten das Lied zu machen und dass es ihn halt aufregt, dass sich solche Coverbands teilweise sogar an Onkelz-Texten bedienen usw. Ich finde es aber nicht mehr :(

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen

  • Natürlich ist 'Kampf den Kopien' nicht auf Der W vs FW bezogen. Ich sehe allerdings keinen Widerspruch darin das der Onkelz Chef mit seiner 'eigenen' Band einen Song im Sinne der Onkelz raus haut.
    Meine Interpretation:
    'wollt ihr dahin wo wir sind.. '
    Wir = Originale ala Weidner.


    So meinte ich das auch.

    #nurdiesge

  • Ich bin mir relativ sicher, dass es da auch noch ein anderes Interview gibt. Das Radiointerview ist ja auch schon ewig alt. Es gibt auch ein Video wo er drüber spricht, da sagt er dann auch, dass ihm wohl sehr viele Leute davon abgeraten hätten das Lied zu machen und dass es ihn halt aufregt, dass sich solche Coverbands teilweise sogar an Onkelz-Texten bedienen usw. Ich finde es aber nicht mehr :(


    meinst du eventuell die "Deluxe" Variante der III? Da ist das so in etwa im Kommentar erklärt...

  • ist doch aber scheißegal, ob jemand hier und da covert, ist in der heutigen zeit auch gar nicht wegzudenken, da jede note schon gespielt wurde. die onkelz haben auch gitarrenlines, drumparts, hooks usw. gecovert, der weidner hat sich bei den onkelztexten sehr häufig an castenedas zeilen bereichert. ob man da über kopien nun ein liedchen trällern muss, kann jeder halten wie er will, für mich ist es albern und der arsch war ihm damals wohl noch nicht so breit. :saint:

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • http://www.mindfuck-society.de…k-anderer-bands-rockhard/


    FREI.WILD – Arschtritt


    HENNING: »Hosen?«
    DIRK: »Frei.Wild! Die Nummer hier klingt eigentlich voll Hosen-mäßig.«
    STEPHAN: »Vollkommen uninteressant, um ehrlich zu sein.«
    DIRK: »Musikalisch finde ich das voll langweilig.«
    STEPHAN: »Wenn ich so was höre, denke ich nicht mal an die alten Onkelz. Da fand ich die sogar noch besser. Vor 20, 25 Jahren wäre das interessant gewesen, aber heutzutage…«
    DIRK: »Letztlich alles Geschmackssache. Wenn man auf solche Mucke steht, ist das bestimmt cool.«
    STEPHAN: »Wenn ich so Musik hören will, dann lege ich doch lieber die alten Onkelz auf.«
    DIRK: »Oder die Hosen. Das ist klassischer deutscher Punkrock, finde ich.«
    STEPHAN: »Als Onkel, der die Welle mit losgetreten hat, macht es einen in gewisser Hinsicht schon stolz. Man darf den Ball auch aufnehmen und inspiriert sein, aber was da teilweise passiert, ist einfach nur kopiert – und das macht mir dann weniger Spaß. Es gibt Jungs, die machen das besser, und es gibt auch ein paar Jungs, die machen das ein bisschen schlechter. Und manche sind halt dreist, und ich finde, die Jungs hier sind dreist.«

    C'est la vie

  • Warum es gleich als Schönheitswahn ausgelegt wird, wenn man auf ein gepflegtes Äußeres achtet, ist mir etwas schleierhaft.
    OK, Haartransplantation ist schon eine Nr., aber ansonsten... Und dass der W. durchaus auf sein Äußeres bedacht ist, zeigen schon die strahlend weißen Kronen, die er schon ewig trägt... Also, nicht immer die gleichen, aber schon seit Jahren ;)


    Wenn mich nicht alles täuscht, ist das Gebiss doch Resultat dieser berühmten Schlägerei, nach der er ziemlich hinüber war.

  • Inspiriation ist etwas anderes als billiges kopieren, um den Erfolg von jemand anders nachzu äffen.


    die größten musiker haben in den anfängen gecovert. -deep purple, stones, beatles usw. wer denen ihren erfolg nicht gönnt, kann das tun, nur wayne interessierts... man fühlt sich doch nur angepisst, wenn neid aufkommt, sonst würde man über sogenannte coverbands gar nicht nachdenken, oder ihnen noch lieder schenken. statt gegeneinander zu arbeiten, sollte man nebeneinander arbeiten können, ohne den anderen anzupissen, das ist erwachsen, alles andere ist kindischer bullshit.

    Ziel


    Sie ham's noch nicht erkannt
    Wer ich bin:
    Euer Spiegelbild, euer Wahnsinn in euerm Hirn.


  • Stephan hatte doch schon sehr früh ein Gebiss bekommen oder zumindest wurde einiges ersetzt.
    Pe meinte mal, dass er Stephan mit ein paar Stümmel im Mund kennengelernt hat.

    "Kriminelle sind verhöhnt in diesem Land
    Und im Finale schüttelt Merkel einem Hoeneß dann die Hand"


  • die größten musiker haben in den anfängen gecovert. -deep purple, stones, beatles usw. wer denen ihren erfolg nicht gönnt, kann das tun, nur wayne interessierts... man fühlt sich doch nur angepisst, wenn neid aufkommt, sonst würde man über sogenannte coverbands gar nicht nachdenken, oder ihnen noch lieder schenken. statt gegeneinander zu arbeiten, sollte man nebeneinander arbeiten können, ohne den anderen anzupissen, das ist erwachsen, alles andere ist kindischer bullshit.


    Hm wenn ich mich in die Lage eines Musikers versetze, wäre ich wohl auch angepisst wenn andere mit MEINEN Liedern rumtingeln würden. Ist schließlich aus meiner Feder entsprungen, meine Idee und Erfahrung usw. Nö würd ich auch nicht gut finden.

  • Das Interview kannte ich noch gar nicht. Dafür dass den W das alles ja überhaupt nicht interessiert hat er sich inzwischen aber relativ häufig dazu geäußert.


    Soll er ernsthaft in einem Interview bzw Track Attack die Antwort verneinen? 'Ne.. da darf ich nicht explizit drüber reden.. sonst kommt da in einigen Jahren ein Freiwild Sympathisant und heult im Fan Forum rum.. '.

    The sunshine bores the daylights out of me
    Chasing shadows, moonlight mystery

  • Hm wenn ich mich in die Lage eines Musikers versetze, wäre ich wohl auch angepisst wenn andere mit MEINEN Liedern rumtingeln würden. Ist schließlich aus meiner Feder entsprungen, meine Idee und Erfahrung usw. Nö würd ich auch nicht gut finden.


    Ähm, es geht nicht darum, dass sie die Lieder 1:1 nachgesungen haben. Wenn es darum gehen würde, wäre er mit seinem Song einige Jahre zu spät dran.

    Wenn ich ausversehen an dich denke

    Merk ich, ich hab dir nen Scheißdreck verziehen