Beiträge von devil

    Mehrere Länder evakuieren seit zig Tagen Corona infizierte aus Spanien, Frankreich und Italien. Italien hat ne Luftbrücke zwischen DE und Italien. Aus Thüringen und Sachsen wird Med Material ua Beatmungsgeräte etc nach Italien geflogen.


    Die Bundeswehr war erst kürzlich mit einem Ambulanz Airbus in Italien. Spanien wollte zuerst keine Hilfe und jetzt doch.

    Und wenn ich Dir jetzt sage, dass die Masken trotzdem aus China kommen und der Anbieter fairreferee die chinesische Firma

    SUZHOU AOYUTONG TRADE CO LTD

    亚宾 张
    平江区鼎尚花园35幢101室
    215000 suzhoushi, 江苏省
    中國

    ist, wie man der Seite entnehmen kann und eine Lieferzeit bei heutigem Zahlungseingang zwischen dem 08. - 11.04. angegeben wurde, glaubst Du tatsächlich, dass die Masken aus Hamburg kommen?! Süß....

    Ich meinte, ich hab nicht nachgesehen! ;) Normal zeigt mir ebay nur Anbieter aus der EU an.

    Ich weiß ned wo das Problem liegt. Hier gibts Masken in Masse:


    ebay



    Hätte ich meinen Gewerbeschein schon umgeschrieben, würde ich selber welche verkaufen.

    Ja, mir ging es dabei jetzt auch nicht um dich, sondern um die sogenannten Experten, die jetzt überall aus dem Boden kommen und erzählen was man im Vorfeld alles besser hätte machen können.

    Es ist inzwischen klar, dass Deutschland (und nebenbei bemerkt auch weite Teile vom Rest der Welt) furchtbar schlecht auf eine solche Situation vorbereitet waren.

    Gewisse Institutionen, wie ua die CIA hat schon vor zig Jahren gewarnt, es könnten Regionale oder ein großer Krieg einen Flychtlingsstrom ua. nach Europa auslösen. Wurde von allen Stellen ignoriert.


    Die CIA warnte auch vor Schläfern, als Flychtlinge getarnt. Wurde von allen Stellen ignoriert.


    Die CIA (und CDC) warnte auch vor Pandemien einer Krankheit XY. Wurde von allen Stellen ignoriert.


    Die CIA warnte auch vor zig anderen Dingen. Wurde von allen Stellen ignoriert.


    Von Regierungsstellen wird alles ignoriert, solange es keine direkte Gefahr FÜR SIE SELBST darstellt.


    Als bsp die Lüge von 2015, man habe nicht gewusst, das soviele Flychtlinge kommen würden. Falsch, das war Monate zuvor schon in den Medien zu lesen.


    Als bsp die Lüge von Spahn von 2020. Corona ist gar nicht so ein Problem. 4 Wochen später sagte er was völlig anderes.


    Jeder wichtige Politiker, ob MP, Innen-Minister, Bundesminister, Kanzler, bekommt regelmäßig Berichte auf den Tisch, was in DE, EUropa oder falls es sein Resort betrifft, Weltweit passiert. Wenn die sagen, sie wussten nichts oder man habe nicht damit gerechnet, dann lügen sie. Denn man hat dezente Hinweise schlicht ignoriert!


    Allein schon die Lügen vom Spahn, man kenne Corona / Covid-19 erst seit Januar 2020. Obwohl fest steht, das Covid 19 bereits seit Mindestens Herbst 2019 in China wütete, macht mich Fassungslos.


    Im übrigen gibts, wie auf den Webseiten vom RKI einsehbar Pandemiepläne für jede Krankheit, die ein Weltweites oder Nationales Problem darstellen könnten.


    Diese Pläne gibts seit zig Jahren, werden auch nach neuesten Erkenntnissen angepasst und auch an die Politik weitergeleitet. Zu sagen, man wusste von nix, sind nicht vorbereitet, dann hat man diverse Hinweise seit zig Jahren schlicht ignoriert.


    Und jetzt spielen sich genau die gleichen Leute, sprich Politiker als Weltretter auf.

    In den letzten Jahren habe ich nie davon gehört, dass Ein Lkw-Convoi mit Leichen zum Krematorium fuhr.

    Nochmal, mieses Gesundheitssystem plus das hier:


    Zitat

    Coronavirus: Warum sterben in Italien so viele Menschen?

    Das EU-Land hat drastische Maßnahmen verhängt. Diese sollen nun auch verlängert werden. Ursprünglich waren Schulschließungen und Ausgangssperren bis 3. April angesetzt – es wird erwartet, dass die Regierung diese bald ausweitet.

    Die Zahl der Toten ist in Italien im Vergleich zu den offiziell gemeldeten Infizierten auffällig hoch. Dafür könnte es mehrere Gründe geben: Italien hat eine der ältesten Bevölkerungen weltweit. Zudem wohnen viele Großeltern mit ihren Kindern und Enkeln im Haus oder sind mehr als zum Beispiel in Deutschland in das tägliche Leben eingebunden. Daher sind Ansteckungen einfacher. Auch gehen Experten davon aus, dass die Dunkelziffer bei den Infizierten wesentlich höher ist als angegeben, viele mild oder symptomlos verlaufende Fälle werden nicht erfasst.

    Wenn Corona da mal nicht einfach ein gefundener Grund ist. Eine Firma mit 5 NL nach einem halben Monat? Da ist wohl generell was schief gelaufen, auch ohne Corona.

    Nein, denen gehts eigentlich recht gut. Die waren vorher nicht in Schieflage.

    Viele Amis ernähren sich falsch, also noch falscher als wir hier. Also wer McD oder BurgerKing ned mag, da gibts noch sehr viel schlimmeres in den USA.

    Sehr sehr lesenswert, bin noch nicht dazu gekommen, es ganz zu lesen: https://isom.ca/wp-content/upl…19-Protocol-3-30-2020.pdf

    Hähä:


    Soweit ich weiß, gibts immer noch keine Therapie in Italien oder DE mit VItC oder VitD.

    Grad gelesen, eine Tech Firma schließt zum Ende des Monats 5 Niederlassungen und kündigt deren Mitarbeitern. Keine Kurzarbeit, einfach per Handstrich weg.

    Also egal in welcher Klinik ich war, oder Freunde, Bekannte Verwandte, da gibts überall nur Billig Frass. Und in den Schul / Behörden / Unternehmens Kantinen ebenso.


    Ein Quell der Fehlernährung. Gut ist jetzt ein Allgemein Problem. Aber eben das ist auch einer der Ursachen an der steigenden Anfälligkeit für Krankheiten aller Art. Selbst in Afrika steigt die Zahl der Zivilisationskrankheiten.


    Wieviele Senioren sind denn körperlich noch aktiv? Meine Oma war mit 94 die Fitteste im Pflegeheim und eigentlich ging es erst im Pflegeheim richtig Bergab mit ihr.

    Die allermeisten der Älteren Risikogruppaner ab ca 60 / 70 haben immer irgendeine Art Mangelernährung, bzw Mangelerkrankung . Ich kenne ein paar ab 70 deren wurde sogar Hochdosiertes Vit D vom Doc verschrieben. Die sind aber idr zu blöd und uneinsichtig, das Zeug auch zu nehmen!

    Blöd nur, das man ja keine Massentests durchführen kann, weil wer soll die wann und wo testen? Soviele Kapazitäten gibts nicht und selbst dann fehlen womöglich die Chemikalien dazu.


    Der Schnelltest von Bosch oder von wem auch immer, wird m.E. auch kein sicheres Ergebnis liefern. Bosch wirbt mit 95 % Genauigkeit. Ich bin da skeptisch, lasse mich aber gerne überraschen.


    Ein Virus ist nur solange safe, bis es entdeckt wird. Egal ob ein Biologisches Virus oder ein Computer Virus / Trojaner.

    Es ist Sinnvoll den Wirt nicht oder nicht gleich innerhalb der bekannten Zeit von 5 bis 14 Tagen zu infizieren, sondern ihn primär als Überträger zu nutzen.


    Es würde mich nicht wundern, wenn wir bereits ein paar Millionen von Infizierten in der BRD haben. Diese Infizierten sind dann quasi "Schläfer". So 10 bis 20 Mio Schläfer sind locker drin.


    Letztens schrieb ich, wenn man es genau will, müsste der lock down 12-15 oder gar 18 Monate dauern. Bis dahin brauchen wir uns über Fucking Corona keine Gedanken mehr machen, weil der Schaden an der Weltwirtschaft so groß ist, das wir allein in DE Vermutlich locker bis zu 20 Jahre brauchen könnten, bis wir uns davon erholen. Und das ist nicht übertrieben, denn wegen der Bankenkrise brauchten wir schon fast 10 Jahre und das war ein Fliegenschiß zum jetzigen Problem.


    Und was in der Welt passiert, das steht auf einem anderen Blatt. Die Gefahr von Welt weiten großen Kriegen, zum bsp weil Staaten scheitern, Regierungen stürzen, steigt beinahe jeden Tag an.

    Ah ja cool ich arbeite in Gräfelfing das ist Westlich von da wo ich wohne geht das in die richtung?!

    Noch weiter westlich. ;)



    btw


    Eine Firma bei der ich mich beworben habe, hatte 300 offene Stellen. Die wurden jetzt alle gestrichen. =O

    Kein Aprilscherz. Seit Corona Outbreak bis zu 20 % weniger neue Jobangebote. So ca gleiche Wert an bereits ausgeschriebener Stellen wurden gecancelt.


    Ich sehe Schwarz.