Beiträge von Schwob

    Gibt's nen (speziellen) Grund, warum BO bzw die Anwaltskanzlei die 3 nun ehemals indizierten Songs (DNM, Mädchen, Böhse Onkelz) gerade aktuell zur Prüfung eingereicht hat? Oder wurde dies in der Vergangenheit bereits öfters versucht?


    Wurde dies im Hinblick auf ne evtl. geplante Neueinspielung von zB. DNM versucht bzw ist es für die Zukunft denkbar, dass diese Songs neu eingespielt werden?

    Bin auf der Suche nach der Live in Frankfurt Promo DVD.

    Falls jemand seine verkaufen möchte gerne PN an mich.

    ...immer wieder mal in diversen Verkaufsportalen drin. Einfach zB bei Ebay nen Suchauftrag einrichten und fertig. Von realistischen 40€ bis utopisch 3-stellig ist alles hin und wieder drin.

    Es wurde damals, 2013/2014, tatsächlich alles bearbeitet. Ich hab noch die alten, unbearbeiteten Aufnahmen hier, und das kann man so keinem anbieten ;-) Dennoch: ich würde kurzfristig nicht mit einem VCT Release rechnen, weiß aber, wie sehr sich das viele wünschen und rufe das der Band beim nächsten Meeting ins Gedächtnis.

    Schick mir das "unbearbeitete" doch gerne per wetransfer. Meine email hast ja. Danke, bitte, gerne😀😀

    Auf diesem Album wird jedenfalls keine Neuaufnahme von DnM sein. Marco hat das bestätigt in der App.


    Auch über ein VCT Uncut wurde noch nicht nachgedacht wobei ich mir das nicht vorstellen kann. Es gibt ne DVD und da wurde alles relevante gut eingefangen was dieses Monstrum zu bieten hatte. Alle Songs von damals klingen jetzt viel geiler, die Band is wieder eine Einheit und Kevin is fit. Noch dazu frag ich mich, wie die Kevins Stimme da bearbeiten wollen. Der hat jetzt ja ne bissl andere. Unbearbeitet können die das eh unmöglich raus bringen 😅😅

    ...seh ich genauso. VCT uncut braucht AKTUELL kein Mensch. Warum in der Vergangenheit rühren, wenn die Gegenwart und Zukunft doch so nah sind...

    Hoffe und könnte mir durchaus dennoch vorstellen, dass es irgendwann NACH dem "Ende" der Onkelz mal noch kommt. Es stand ja schließlich mehr oder weniger vor der VÖ (Kevin sagte dies zumindest 2013 im Interview Metal Hammer).

    Von dem Buch gibt's ja Promo-Flyer...

    Hat da jmd 2 Stück (für mich und meinen Kumpel) übrig (zu verkaufen)?


    Würde mich sehr freuen. Gerne ne pn. Danke

    Ich glaube bei dem "wir 4 machen das alleine, ohne Manager" geht es eher darum, dass ihnen keiner weiter rein redet.

    Oder stand in dem Buch was davon, dass Martinson den Kuchen in 4 unterschiedlich große Teile gestückelt hat? (Hatte noch keine Zeit groß zu lesen).

    Spoileralarm...daher keine Antwort👋

    Aber bisher klang es eher so, als wenn die daraus entstandene Reunion eher "Zufall" war und es nicht die eigentliche Absicht des Treffens war.

    Aber wie dem auch sei, das Ergebnis zählt :S

    Ich kann mir echt schlecht vorstellen, dass es vor dem Treffen so gar keine Kommunikation untereinander gegeben haben soll. Eine VÖ, wie es die Lieder wie Orkane war, muss doch abgesprochen sein, oder nicht?


    Aber ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass M.Martinson die Gelder beim VCT anders aufteilt als bisher. Auch von daher kann ich die Bedingung, dass die Geschäftsführung in Personalunion fungieren soll, mehr als nachvollziehen.


    Interessante Infos - tolles Buch - weiter so!

    Weiß wer, welches Datum bezgl des ERSTEN Wiedersehens denn nun stimmt? Im Buch steht: 3. Oktober 2013.

    Im Wieder Eins Magazin und auch glaub im MH steht der 23.10.2013 (lt PE).

    Außerdem stand im MH und PE erwähnte dies auch in nem Mindfuck Society - Beitrag, dass es bei dem ersten Wiedersehen eigentlich in erster Linie um sinngemäß "wir mussten etwas geschäftliches regeln..." ging.

    Da ja nun über L.....r geredet wurde... Mir gefällt dann die "28" in Bezug auf VÖ dann aber auch nicht ;-)-

    Ganz ehrlich...Weidner sagte in ´nem Interview sinngemäß mal: "eine Demokratie muss ein paar wenige Idioten aushalten können". Ich reg mich da null drüber auf und es ist mir auch völlig wurst, was irgendwelche Medien, Fans oder Verschwörungstheoretiker über die Onkelz sagen/schreiben.

    Ich denke mal, der Termin an der Waldbühne wurde recht kurzfristig geplant und damit konnte er auch nur kurzfristig kommuniziert werden.


    Gehe davon aus, dass es kommendes Jahr ne Tour zum Album gibt und dann im Sommer ein bis mehrere Konzerte zum Jubiläum.

    Frühlingstour?

    @ Gonzo, Weidner, Pe und Kevin.

    ...Resp. Dennis Diel:

    ...habe mir eben in der App das Video "Stephan über die WM 74 im Waldstadion" angeschaut...

    Warum zum Gruzefix Teufel nochmal ist keine Veröffentlichung über dieses monumentale Zeitzeugnis geplant??? Mal ehrlich...99% wünschen sich doch das! An was liegts denn?? Das Konzert und das drumherum wurde doch sowieso gefilmt... So ein Ereignis nicht für die Nachwelt festzuhalten gleicht doch schon Blaspemie! Ich kanns echt nicht verstehen bzw hoffe wirklich diesbezüglich auf ein Nachdenken/Umdenken.

    ...und ein Jahr später war "Schluss"...

    wenn es nach DIESEM Schema geht: hoffentlich kein schlechtes Omen für dann 2021😯

    ..

    Nach Wels wird man dann wahrscheinlich "zeitnah" das Album abschließen und auf Tour gehen, vielleicht ja auch mit einigen Specials hinsichtlich des 40-jährigen Jubiläums ;)

    ...ich hoffe nur auf KEINE TOUR in den darauf folgenden (kalten) Monaten. So ne Mai-Juni-Tour wie anno 2000zB würd ich sehr präforieren🙋

    Ich glaube, dass die VCT seinerzeit fertig bearbeitet wurde - zumindest soweit, dass nicht mehr viel gefehlt hatte.

    Kann mich aber auch irren. Die Aufnahmen, die ich gesehen habe, und die im Archiv lagern, waren aber auf jeden Fall noch unbearbeitet, aber komplett.

    Danke.

    Nun die aber alles entscheidende Frage: WANN ERSCHEINT "ES"?

    Hat irgendeiner eigentlich mal was über den abgeblichen Onkelz Film gehört.

    Gestern nen alten Tatort mir Tamer Yigit gesehen (Schauspieler/Regiseur/Freund der Band), da kam ich drauf, der hatte vor ner ganzen Weile mal auf Insta nen Hashtag gepostet mit den Onkelz...

    Lies on ice.

    Hallo Dennis,

    da grad das "auf Eis legen" zur Sprache kam: kannst/darfst du uns was zu der hoffentlich irgendwann erscheinenden Vaya con tioz UNCUT BR sagen? Ist das Ding fertig geschnitten, bearbeitet etc, sodass es "nur" noch auf den Markt geworfen werden müsste? Kevin schrieb zumindest 2013?, dass die DVD/BR kommen wird.


    Sicher, es gibt zzT viel wichtigeres bzw aktuelleres und schöneres zu schaffen, als dieses traurige Ereignis zu veröffentlichen, aber DAS Konzert der Konzerte gehört mMn dazu wie Böhse zu Onkelz😉

    Wobei devil 's Frage nach dem zukünftigen Status der “Altmitglieder“ schon seine Berechtigung hat und ich auf die Antwort/Lösung gespannt bin. ;)

    ...genau DAS wird wohl die Hürde sein. Es bestand/besteht beim BOSC (in der ALTEN FORM) ein lebenslanges Mitgliedsrecht DURCH EINMALIGES BEZAHLEN des Mitgliedsbeitrags (ohne nochmalige Kosten etc). Wie das nun gehandhabt werden kann...das ist wohl eine der Hürden.

    Ich begrüße es sehr, dass sich hier (IHR) Leute aufopfern, für die Sache stehen, was "tun" wollen und sich auch gegen Kritiker stellen! Einzigst stellt sich mir die Frage, ob ein neuer BOSC (wohlgemerkt unter der Marke böhse onkelz) im 5. Jahr nach der Reunion noch Sinn macht...wenn es "NUR" um den sozialen Aspekt geht, fand ich die Ur-Idee "Kinder dieser Zeit" cooler...


    Und wie lange die Onkelz noch "machen" weiß wohl auch keiner...