Euer schönstes Onkelz-Konzert?

Es gibt 153 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Stovokor.

  • Für mich ganz klar unangefochten Berlin 1+2 2016! ich krieg immer noch nen harten wenn ich daran denke... könnte aber auch alterbedingte unkontrollierte Erregung sein^^ :P:P

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • ich hatte so tolle momente...
    so geil Berlin war, in Frankfurt, Dortmund und Hamburg mit Euch dort gewesen zu sein, das kann man nicht toppen und war mehr als magisch. Jeden moment hab ich fest ins Herz geschlossen und ins Hirn gepackt.

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • ich hatte so tolle momente...
    so geil Berlin war, in Frankfurt, Dortmund und Hamburg mit Euch dort gewesen zu sein, das kann man nicht toppen und war mehr als magisch. Jeden moment hab ich fest ins Herz geschlossen und ins Hirn gepackt.


    ich frage dich nach der existenz der gedanken nach der meisterschaft von hertha 18/19. ;-)

  • ich frage dich nach der existenz der gedanken nach der meisterschaft von hertha 18/19. ;-)


    das wäre nur nen Titel im Fußball, aber den Geist und Spirit dessen was hinter uns liegt kann kein Titel der Welt aufwerten.

    Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!


    *Bevor ich Deine Füße küsse werd' ich sie Dir brechen.*


    *Einer von uns beiden ist klüger als DU!*


    Foto%2017.02.18%2014%2057%2010.jpg

  • Stimmt, dieses nebenbei war echt stark auf der tour.
    vergessen werde ich auch nicht die diskussion von einer tickettante und nem älteren "schwarzfahrer" aufem hinweg nach do1.
    hat der die angeranzt, nach der 10. erklärung war er aber doch einsichtig, der ganze zug war am lachen... hui war das peinlich. ;-)


    oder nach hannoi 1, als ich mit micha im gepäckzentrum stand und nen älteres ehepaar aus dem urlaub dazu kam (war da nämlich wärmer als draußen ). Sie erzählten uns vom urlaub etc... als der mann denn fragte wo wir waren und meine antwort " auf einem konzert der onkelz" war. War das gespräch völlig schockiert sofort beendet, irgendwie knuffig. :-D



    Das kuscheln mit Do im Cbus war auch nett, danke nochmal fürs berlinangebot.


    uuund natürlich die momente mit den lf'lern.

  • Für mich ist der HHR 14 mit nichts zu vergleichen.
    Schon die Zaunparty am Freitag....Kevins Stimme draussen zu hören, zu wissen, dass er es ist, dass er da auf der Bühne steht.
    Etwas, von dem ich dachte, ich würde es niemals erleben!
    Und das Konzert dann am Samstag, mit der ganzen Meute, das Geburtstagständchen für Bobos Oma am Einlass, dem Heiratsantrag von Chookie und Horchi bei "bin ich nur glücklich, mich für ein paar Lieder mit Micky und Sissi " ziemlich weit nach vorne" zu schummeln.....auf der Weidner Seite natürlich.


    Das erste mal eben.....das vergisst man nieeeeee!

  • 27.10.2001, Ballsporthalle Frankfurt-Höchst.


    Ich wurde am Tag drauf 21, also quasi ultra-volljährig, hatte dank der Zeitumstellung 25h Geburtstag (24 reichen eben nicht um einen Menschen wie mich zu feiern) und konnte mit den Onkelz und meinen engsten Freunden in meinen Geburtstag reinfeiern. Kurz vor 12 von der Bühne, meine Leute gratulieren mir, dann die Zugabe eingeläutet mit "Wir ham noch lange nicht genug". Danach in meine Stammkneipe. Perfektester Abend ever.

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!


  • Haha ;-)


    War das nicht 2002, als Stephan Saarbrücken mit Dortmund verglich?
    Sowas wie die kleine Westfalenhalle oder ihr braucht euch nicht verstecken oder so.


    Ich fand alle Onkelz Konzerte in SB geil. Ne ganz besondere Atmosphäre in der maroden Saarlandhalle. Da gings immer mächtig ab :-)

    ~~~~~~~~~~Carpe diem - Carpe noctem - Carpe omnia~~~~~~~~~~


    ...zieh den Kopf aus dem Arsch und die Sonne scheint...

  • ... und breche mir dieselben Glieder, die schon einmal gebrochen waren ...


    Jetzt habe ich hier einen ziemlich ausführlichen Text geschrieben und drücke auf "Zurück" - alles weg. MANN EY.
    Ob ich das mal lerne, soetwas in einem Textverarbeitungsprogramm zu schreiben und hier reinzukopieren?


    Meine Top3:
    1995 Hamburg Gaswerk - mein erstes mal
    2005 Klettwitz Lausitzring - Vaya con Tioz
    2014 Hockenheim - Wir ham noch lange nicht genug


    Es ist alles Fiktion, bis es wahr wird.


    panta rhei


    ... für immer Onkelz ...



  • drück doch das nächste mal einfach nicht zurück ;)

    "Etwas hässlich und anders, etwas hessisch und anders
    Ja stimmt, etwas dreckig und langsam
    Genau hier, wo es die Besten im Land hat, wo das Hasch raucht, Schlappmaul, teste die Frankstadt!" (V)


    Ich bin Frankfurter, ich kann mein Gesicht niemals nach unten halten und wenn Gott es will ist diese Eigenschaft mein Untergang!

  • Vergessen werde ich nie meine erstes onkelz Konzert, wurde beim Karten kaufen mit meinen Kumpels arg verdroschen von irgendwelchen Idioten, worauf ich irgenwann im November mich alleine, weil sie Angst hatten, in den Zug von moers nach Duisburg und von da aus nach Kassel begeben habe. Ich war mit meinen 14 Jahren nicht lange alleine, im Zug hab ich weil ich den weg nicht kannte und langsam merkte das ich doch ein schisser bin, zu 4 super netten damals schon etwas älteren Herren mit onkelz Shirts gesetzt. Ich werde den vier nie vergessen was sie obwohl ich sie seitdem nie mehr gesehen habe für mich getan haben, sie haben mir mein erstes Shirt gekauft und mich vorallem nicht allein gelassen. Es war das größte was ich je (bis dato) erlebt habe und war auch nicht sauer als sie mich um 3 Uhr morgens in Duisburg meinem Vater übergeben haben

    ¡Es mejor morir de pie que vivir toda una vida de rodillas!


  • Haha ;-)


    War das nicht 2002, als Stephan Saarbrücken mit Dortmund verglich?
    Sowas wie die kleine Westfalenhalle oder ihr braucht euch nicht verstecken oder so.


    Ich fand alle Onkelz Konzerte in SB geil. Ne ganz besondere Atmosphäre in der maroden Saarlandhalle. Da gings immer mächtig ab :-)


    Oh man, wie die Zeit vergeht. In Völklingen war auch mein erstes Konzert. Und ja Saarbrücken war stimmungstechnisch immer ganz weit vorne.


    Frankfurt 3 war jetzt schon mein 56.Konzert, eigentlich irre wenn man das so liest :)


    Also die schönsten Konzerte waren Dortmund 1996, Waldbühne Berlin, Los Tioz Berlin Music Hall.

    Dateien

    • fischbach.jpg

      (213,54 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sz1.jpg

      (261,8 kB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1.jpeg

      (101,49 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    2 Mal editiert, zuletzt von Sheldon ()

  • Oh man, wie die Zeit vergeht. In Völklingen war auch mein erstes Konzert. Und ja Saarbrücken war stimmungstechnisch immer ganz weit vorne.


    Frankfurt 3 war jetzt schon mein 56.Konzert, eigentlich irre wenn man das so liest :)


    Also die schönsten Konzerte waren Dortmund 1996, Waldbühne Berlin, Los Tioz Berlin Music Hall.


    Oh Man...da werden Erinnerungen wach. Danke fürs Einstellen. :-)
    Ein Großteil meiner Sammlung verschwand 2005 beim Umzug in unser Haus. Schlimmer hätte es nicht kommen können - im Mai meine guten Stücke weg, im Juni dann die Onkelz.


    Das 56. Konzert...Respekt! Da werde ich wohl nicht mehr hinkommen ;-)

    ~~~~~~~~~~Carpe diem - Carpe noctem - Carpe omnia~~~~~~~~~~


    ...zieh den Kopf aus dem Arsch und die Sonne scheint...


  • Habsch Dir nicht schon ein Konto auf Dunklerort eingerichtet? Du hast ja garantiert noch Zeugs für die Datenbank. Wo mein kompletter Kram abgeblieben ist? Meerwiesertalweg, fastehschde ;)


    Nein kein Konto, ja habe mal auf meiner Festplatte geschaut, da liegt noch einiges, hab sogar noch die Datenbak vom Oimel und den Brief von Kevin´s damaliger Freundin Andrea, den sie an die Saaronkelz geschrieben hat.

  • Oh man, wie die Zeit vergeht. In Völklingen war auch mein erstes Konzert. Und ja Saarbrücken war stimmungstechnisch immer ganz weit vorne.


    Frankfurt 3 war jetzt schon mein 56.Konzert, eigentlich irre wenn man das so liest :)


    Also die schönsten Konzerte waren Dortmund 1996, Waldbühne Berlin, Los Tioz Berlin Music Hall.


    Habt Ihr "alten Konzert-Hasen" eigentlich noch mehr von solch älteren Zeitungsartikeln. Habe mich gerade sehr gefreut derartiges zu lesen. Unter Umständen würde sich ja auch ein neuer Faden dafür anbieten. Wäre auf jeden Fall aufs höchste entzückt, noch mehr davon lesen zu können. :-D

    Das einzig Wahre auf einem Grabstein ist oft nur das Todesdatum.

  • Habt Ihr "alten Konzert-Hasen" eigentlich noch mehr von solch älteren Zeitungsartikeln. Habe mich gerade sehr gefreut derartiges zu lesen. Unter Umständen würde sich ja auch ein neuer Faden dafür anbieten. Wäre auf jeden Fall aufs höchste entzückt, noch mehr davon lesen zu können. :-D


    Ich habe noch einiges auf der Festplatte. Ich denke das ist aber besser hier aufgehoben http://www.dunklerort.de/archiv/
    oder wie siehst du das sgt.pepper?